Wetter | Haßloch
1,7 °C

Venenmesswoche vom 9.-13. April

Venenmesswoche vom 9.-13. April

In Deutschland weisen jede zweite Frau und jeder vierte Mann krankhafte Venenveränderungen auf. Insgesamt sind über zehn Millionen Menschen betroffen und behandlungsbedürftig. Nicht nur die große Zahl der Betroffenen macht deutlich, dass Venenleiden mehr als nur eine geringfügige Gesundheitsstörung sind. Venenprobleme sind chronische Erkrankungen, die unbehandelt beispielsweise zum offenen Bein führen können. Das frühzeitige Erkennen von Venenproblemen ist daher wichtig, um so schnell wie möglich Gegenmaßnahmen ergreifen zu können.

Risikofaktoren sind:

  • Bewegungsmangel und/oder sitzende oder stehende Tätigkeiten
  • Lange Reisen in eingeschränkter Sitzposition z.B. im Flugzeug, Bus oder Auto
  • Starker Wärmeeinfluß
  • Übergewicht
  • Einengende Kleidung
  • Zu enge Schuhe
  • Übermäßiger Tabak- und/oder Alkoholkonsum

In der Pfalz-Apotheke wird der elektronische Venen- Gesundheits-Check mit einem modernen LRR- Gerät (Licht-Reflexions-Rheographie) zum Aktionspreis von nur einem Euro durchgeführt. Dies ermöglicht eine schnelle, zuverlässige und schmerzfreie Messung. Die Messergebnisse werden grafisch dargestellt und dem Patienten ausgehändigt. Eine einfache Messung nimmt insgesamt nur etwa fünf Minuten in Anspruch.

Termine können Sie unter der Rufnummer 06324-5161 vereinbaren. Das Team der Pfalz-Apotheke, Kirchgasse 36 in Hassloch, freut sich auf Sie.

Teile diesen Artikel: