Wetter | Haßloch
27 °C

Schillerschüler bitten um Schuhspende

Schillerschüler bitten um Schuhspende

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4.5 an der Haßlocher Schillerschule planen bereits jetzt ihre Abschlussfahrt im Mai des kommenden Jahres und sammeln für die Finanzierung der Fahrt Schuhe. Den Anstoß gaben mehrere Eltern, die auf das Internetportal shuuz.de aufmerksam geworden sind. Über SHUUZ kann man gebrauchte Schuhe spenden. Als Dank für eine Spende erhält man pro Kilogramm Schuhe einen kleinen Geldbetrag. Und da jeder Zuhause gut erhaltene, aber nicht mehr benötigte Schuhe hat, haben sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4.5 dazu entschlossen, Schuhe zu sammeln, um auf diesem Weg ihr Konto für die Abschlussfahrt aufzustocken.

Um möglichst viel Geld für die Abschlussfahrt zu generieren, werden nicht nur im eigenen Klassenverbund alte Schuhe gesammelt, sondern auch innerhalb der Schule sämtliche Mitschülerinnen und Mitschüler um eine Schuhspende gebeten. Auch Eltern, Großeltern, Bekannte und Verwandte sowie die interessierte Öffentlichkeit können die Klasse 4.5 mit einer Schuhspende unterstützen. Aussortierte Schuhe werden am Freitag, den 30. November zwischen 10:30 und 13:00 Uhr im Foyer des Westschulhauses entgegen genommen. Dafür sagen alle Schülerinnen und Schüler schon jetzt „Danke!“.

Teile diesen Artikel: