Wetter | Haßloch
13,3 °C

Haßlocher „Theater Festival“ startet am 11. September

Auch in Corona-Zeiten ist es dem Haßlocher Jugend- und Kulturhaus Blaubär wichtig, das seit über 25 Jahren bestehende „Theater Festival“ auf die Beine zu stellen. Bei dem Festival handelt es sich um eine Theaterreihe für Kinder und Jugendliche, bei der Stücke gezeigt werden, die den jungen Zuschauern Werte wie Freundschaft, Toleranz, Individualität und Empathie vermitteln.

In diesem Jahr wird sich die Reihe vom 11. bis zum 18. September 2020 im Großdorf bemerkbar machen. Insgesamt sechs Theaterstücke für unterschiedliche Altersklassen werden gezeigt. Fünf davon sind in erster Linie für Kindertagesstätten und Schulen vorgesehen. Bei dem sechsten Stück wiederum handelt es sich um eine öffentliche Aufführung für die ganze Familie. Gezeigt wird das Figurentheaterstück „Tafiti und Pinsel – zwei Freunde und ein Abenteuer“.

„Tafiti und Pinsel“ ist ein Stück des Marmelok Theaters aus Hannover und basiert auf dem gleichnamigen Kinderbuch. Das Stück eignet sich für Kinder ab 4 Jahren und wird am 12. September 2020 um 15:00 Uhr im Saal Löwer (Langgasse 66 in 67454 Haßloch) aufgeführt. Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf beim Jugend- und Kulturhaus Blaubär.

Quelle: Gemeindeverwaltung Haßloch

Teile diesen Artikel: