Wetter | Haßloch
15,6 °C

Empfang für die Deutsche Weinprinzessin

Mit Anna-Maria Löffler kommt eine Deutsche Weinprinzessin erstmals aus Haßloch. Dementsprechend stolz ist das Großdorf auf die 24-Jährige. Bei einem Empfang gestern Nachmittag im Kulturviereck gab es für Anna-Maria Löffler Standing Ovations von allen Anwesenden. „Anna-Maria Löffler hat schon als Pfälzische Weinkönigin unter Beweis gestellt, dass sie eine fantastische Weinrepräsentantin ist. Haßloch ist stolz, dass sie nun ein weiteres Jahr in einem der höchsten Weinämter Deutschlands zahlreiche Menschen mit ihrer Begeisterung und Leidenschaft für den Wein verzaubern kann“, so der Erste Beigeordnete Tobias Meyer, der gemeinsam mit den Beigeordnetenkollegen, dem Landrat, Freunde und Familie sowie vielen weiteren Gästen aus Politik und Weinwirtschaft gratulierte.

Auch der Haßlocher Verein Leisböhler Weinkultur ist mächtig stolz auf die neue Deutsche Weinprinzessin. In Zusammenarbeit mit dem Wein- und Sektgut Braun aus Meckenheim hat der Verein einen Wein zu Ehren der 24-Jährigen abgefüllt und auf dem heutigen Empfang präsentiert. In einer Auflage von knapp 700 Flaschen ist eine Sonderabfüllung eines Gänsfüßers „Johann Casimir 2017“ entstanden, der bei EDEKA Stiegler, im Weingut Braun sowie direkt beim Verein erhältlich sein wird.

Quelle: Gemeindeverwaltung Haßloch

Teile diesen Artikel: