Wetter | Haßloch
15,8 °C

Andechser Bierfest abgesagt – Hoheiten bleiben im Amt

Mit der Absage des Andechser Bierfestes entfällt auch der Wahl- und Krönungsabend einer neuen Bierfestkönigin, der traditionell am Vorabend der offiziellen Eröffnung stattgefunden hätte. Aus diesem Grund haben sich die amtierende Bierfestkönigin Lena Roth sowie Bierfestprinzessin Annika Mischon bereiterklärt, ihr Amt für ein weiteres Jahr auszuführen. Sie bleiben damit bis zur Wahl im September 2021 in Amt und Würden.

Auch die Krönung einer neuen Sommertagsprinzessin musste im März dieses Jahres vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie ausfallen. Daher hatte sich die amtierende Sommertagsprinzessin Eileen Muskat schon damals bereiterklärt, ihr Amt solange auszuführen, bis eine neue Sommertagsprinzessin gekrönt wird.

„Wir danken den Hoheiten für ihre Bereitschaft, ein weiteres Jahr als Repräsentantinnen zur Verfügung zu stehen und hoffen, dass sie im Laufe der verlängerten Amtszeit noch die Möglichkeit bekommen werden, bei Veranstaltungen, die durch Corona in diesem Jahr ausfallen mussten, im nächsten Jahr dabei zu sein“, so der Erste Beigeordnete Tobias Meyer.

Das Bild zeigt ein vertrautes Trio: Bierfestprinzessin Annika Mischon, Sommertagsprinzessin Eileen Muskat und Bierfestkönigin Lena Roth (v.l.n.r.) beim Andechser Bierfest im vergangenen Jahr.

Quelle: Gemeindeverwaltung Haßloch

Teile diesen Artikel: