Wetter | Haßloch
27 °C

Über Wertstoffhof:

Der Wertstoffhof Haßloch nimmt eine Sonderstellung unter den Wertstoffhöfen im Landkreis ein. Da hier die Möglichkeit besteht Anlieferungen zu wiegen, können größere als haushaltsübliche Mengen gegen Gebühr angeliefert werden. Auf Grund des größeren Platzangebots können auch mehr Wertstoffsorten als auf den anderen Höfen angenommen werden. Diesen Service können ebenfalls Anlieferer aus angren- zenden Landkreisen gegen Gebühr in Anspruch nehmen.

So funktioniert Ihre Anlieferung reibungslos:

  • Bei Betreten/Befahren des Wertstoffhofes bitte unbedingt an der Waage anmelden!
  • Bitte sortieren Sie Ihre Wertstoffe vor. Das nachträgliche Sortieren ist wegen der Größe des Geländes umständlich und mit unnötigen Wegen und Zeit verbunden.
  • Bitte folgen Sie den Anweisungen des Personals und achten Sie darauf, dass ihre Anlieferung bis zum Ende der Öffnungszeit abgeschlossen ist.
  • Falls Sie Kinder dabei haben: Der Wertstoffhof ist für Kinder spannend, jedoch kein Abenteuerspielplatz – es besteht Verletzungsgefahr! Lassen Sie sie deshalb nie unbeaufsichtigt.
  • Und wenn Sie einmal nicht weiterwissen in welche Behälter Ihre Wertstoffe sollen, fragen Sie unsere Mitarbeiter – sie helfen Ihnen gerne weiter.

Anfallende Gebühren können auch mit ec-Karte bezahlt werden.

Was wird nicht angenommen?

  • Problemabfälle wie Farben, Lacke, Chemikalien etc. (Diese können in haushaltsüblichen Mengen kostenlos bei der Schadstoffsammlung abgegeben werden)
  • Feuerlöscher (Abgabe bei der Schadstoffsammlung oder Rücknahme durch Firmen, die Feuerlöscher verkaufen)
  • Kfz-Teile (mit Ausnahme von Reifen und Felgen)
  • Grünschnitt

Service für Sie

Kostenfrei: Altglas, Altkleider/Schuhe, Autobatterien, Batterien, Bauschutt (inkl. Keramik, Glasbausteine), CDs/DVDs, Dispersionsfarben, Energiesparlampen, E-Schrott inkl. Kühlgeräte, Fahrräder, Flachglas (max. Kofferraum), saubere Folien (max. Kofferraum), Glas, Hartkunststoffe (max. Kofferraum), Holz A1 - A3 (max. Kofferraum), Korken, Küchenfett, -öle, Frittierfett etc., Leuchtstoffröhren, Leichtverpackungen (Gelber Sack), Papier/Kartonagen, PU-Schaumdosen (Bau-, Montageschaum), Schrott, Sperrmüll, Styropor, Teppichboden-Rollen (Sperrmüll), Tonerkartuschen/Tintenpatronen

Kostenpflichtig: Abfälle aus Entrümpelungen, Altreifen (ohne/mit Felge), Asbest/Eternit, Bauschutt (unrein), Bauschutt gewerblich und von außerhalb, Dachpappe, Fenster komplett, Flachglas große Mengen, saubere Folien große Mengen, Gewerbemüll, Gipskarton/Rigips große Mengen, Hartkunststoffe große Mengen, Heraklitplatten, Holz A1 - A3 große Mengen, Holz A4 (Außenbereich, imprägniert), Mineralwolle (Glaswolle, Steinwolle), PVC (Fenster, Rollläden etc.), Restmüll: Tapeten-, Teppichreste, Styrodur etc., verschmutzte Materialien wie Styropor, Verpackungen etc., Styropor (sauber) gewerbliche Anlieferungen

Gebührenliste

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr und 12.30 bis 16 Uhr
Samstag von 8 bis 12 Uhr

Unsere Kontaktdaten

Wertstoffhof
Westrandstraße 1
67454 Haßloch
06322 9615524

So finden Sie uns

Weitere Informationen

Teile diese Profilseite: