Über Robotik-AG LEGOMANIA:

Im Jahre 2004 wurde die Robotik-AG von zwei ehemaligen Lehrern unserer Schule (Reiner Möwald und Astrid Bolle) ins Leben gerufen. Anlass war die Teilnahme am alljährlich stattfindenden Roboterwettbewerb FIRST® LEGO® League (FLL). Seit 2010 nehmen wir außerdem an der World Robot Olympiad (WRO) teil.

Da die WRO und FLL-Wettbewerbe auf LEGO-Technik beschränkt sind, ist die AG auf LEGO Bauteile ausgerichtet. Aus der Verbindung des bei der Entwicklung von Roboter-Modellen entwickelten Eifers, der manchmal fast schon in Bessenheit ausartet, und den erlaubten Materialien, entstand unser Teamname LEGOMANIA. Unter diesem Namen nehmen die Schüler/innen an nationalen und internationalen Wettbewerben teil. 

Seit 2010 veranstalten ehemalige Teilnehmer der Arbeitsgemeinschaft außerdem jährlich einen offenen 24-Stunden-Roboter-Wettbewerb, die "HAG-Robotic-Night". Die von den Teams ausgedachten Aufgaben stehen jedes Jahr unter einem anderen Motto und bieten interessierten Teams - mit nur wenig Einschränkungen an Material und Alter der Personen - ein Forum für ihre Kreativität in Sachen Robotik. Dabei steht der Spaß im Vordergrund! Die komplette Organisation und den Ablauf des Wettbewerbs organisieren die Schüler und ihre Coachs.

Wer Spaß und Spannung an Wissenschaft und Technologie erleben möchte und bereit ist sich zu engagieren, ist herzlich eingeladen mitzumachen. Wir treffen uns jeden Freitag Nachmittag im Anschluss an den Unterricht ab 13:00 Uhr im HAG, LEGOMANIA-Raum neben den Physiksälen. Zur Zeit sind Schüler von der 5. bis zur 13. Jahrgangsstufe vertreten. 

Seit 2007 wird die AG ehrenamtlich von Walter Becker, gemeinsam mit Karl-Heinz Scholz (seit 2009) betreut.

Unsere Kontaktdaten

Robotik-AG LEGOMANIA
Viroflayer Straße 20
67454 Haßloch

So finden Sie uns

Teile diese Profilseite: